top of page

Refresh your Wording

Wirkungsvolles texten für mehr Kundenbindung.


Ein Text ist nur dann gut, wenn er auch gelesen wird. Diesen Satz solltest Du dir immer vor Augen führen, denn genau das ist es, worauf Du als Unternehmer angewiesen bist. Du brauchst KundInnen, die Deine Botschaften gerne konsumieren. Egal ob Werbetexte, Texte für Social Media-Plattformen, Webseitentexte oder Newsletter: Aus Sicht Deiner Kunden ist ein Text nur dann interessant, wenn der Nutzen klar auf der Hand liegt. Nur durch einen Mehrwert, den Du durch Dein Wording lieferst, kannst Du langfristig von KundInnenbindung sprechen.


Wir verraten Dir, worauf Du beim Schreiben wirkungsvoller Texte achten solltest.


FIRST of ALL

Versetze Dich in die Perspektive Deiner KundInnen, die Du zuvor über eine Zielgruppenanalyse ausreichend erforscht hast. In der Regel haben diese wenig Zeit, sind auf der Suche nach einer Dienstleistung oder wollen ein Problem schnell und unkompliziert lösen. Und das gelingt Dir am besten, indem Du auf leere Formulierungen, komplizierte Redewendungen und Eigenlob verzichtest.


SECOND

Löse mit Deiner Ansprache oder Deinen Texten bei Deinen potenziellen KundInnen ein Gefühl aus. Gefühle sind Handlungsmotivatoren. Sie bewegen uns dazu, etwas zu tun. Setze dabei gerne auf eine bildhafte Sprache.


THIRD

Vermeide das Wort „Ich“. Denn Du bist in diesem Fall nicht die Hauptperson. Selbst wenn es um Texte auf Deiner Firmenwebseite geht, solltest Du immer deine KundInnen im Blick haben und diese auch direkt ansprechen.


LAST but not LEAST fassen wir das Wichtigste noch einmal zusammen:


# Streiche überflüssige Formulierungen

# Verwende eine einfache, klare Sprache

# Sprich Deine KundInnen direkt an, kreiere ein Gefühl, das bindet

# Biete einen Mehrwert/ Nutzen für Deine KundInnen



Du brauchst ein Feedback, ob Dein Wording noch zu Deiner Zielgruppe passt? Wir beraten Dich gerne!




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page