REBRAND Your BRANDDESIGN

Aktualisiert: 6. Nov.

Wir zeigen Dir, wann es an der Zeit ist, Deine Außenwirkung zu überdenken und wie Deine Marke oder Dein Unternehmen mit einem REBRANDING wieder Schwung bekommt.


Du führst ein Unternehmen und hast Dich, Deine Marke oder Dein Business bereits auf dem Markt etabliert? Dennoch hast Du vermehrt das Gefühl, dass Deine visuelle Darstellung, Deine Markenbotschaft nicht mehr optimal repräsentiert? Genau diesen Prozess sind wir sechs Monate nach unserer Gründung auch durchlaufen.


Als wir unsere Agentur, die KREATIVapostel gründeten, hatten wir eine andere Sicht auf unsere Zielgruppe und unser Angebot, trotzdem eine klare Vorstellung eines ganzheitlichen BRANDINGS sowie der DNA unserer Marke. Wir entwickelten ein BRANDDESIGN, das genau das repräsentierte.


Das erstes Logo

Aber – und das kennst du sicher auch: Wenn man selbstständig ist, entwickelt sich alles sehr rasant und so kommt man mit Bereichen oder Themen in Berührung, an die man vor der Gründung nicht gedacht hätte. Kurzum: Man entwickelt sich weiter und merkt plötzlich, dass das, was das Business nach außen repräsentiert, nicht mehr zur eigenen Persönlichkeit passt.


In unserem Fall waren wir es, die mit den ersten Monaten nach der Gründung deutlich selbstbewusster wurden, was auch zu einer Erweiterung unseres Portfolios und der Zielgruppe führte. Wir wurden „lauter“, fokussierter und hatten mehr und mehr das Gefühl, aus unserem BRANDDESIGN herausgewachsen zu sein. Ein REDESIGN musste her.

Neue Farben - andere Wirkung

Woran Du erkennst, dass es Zeit für ein neues BRANDDESIGN ist, erfährst du jetzt.





Neues BRANDDESIGN- ja oder nein?


# Ich habe das Gefühl, das Design meiner Marke, meines Unternehmens

repräsentiert nicht die dahinterstehende Botschaft.


# Ich möchte eine andere Zielgruppe ansprechen.


# Das BRANDDESIGN meines Unternehmens ist in meinen Augen veraltet.


# Mit der Zeit zu gehen, ist mir sehr wichtig.


# Die Produktpalette meines Unternehmens hat sich verändert.



Wenn Du mehr als die Hälfte der Fragen mit „ja“ beantwortet hast, ist es an der Zeit Dein BRANDDESIGN zu überdenken. Wir beraten Dich gerne.






8 Ansichten0 Kommentare